UZH - CAS in Medical Leadership - Programmübersicht

Nächster Studiengang ab Februar 2022. Bei Interesse melden Sie sich bitte hier an.
 

Videotestimonial Stephanie Donati, Leiterin Direktionsstab
Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
MedLeaderin Studiengang 2019-20

 

Der Studiengang CAS in Medical Leadership ist eine berufsbegleitende
universitäre Weiterbildung mit dem Ziel, Personen mit Führungs- und Managementaufgaben im Gesundheitsbereich während eines Semesters vertiefende Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Leadership, Strategisches Management, Finanzielle Führung sowie Marketing und Kommunikation zu vermitteln.

Die Teilnehmenden erwerben Kompetenzen, die sie in ihrem beruflichen Umfeld - in Spitälern, Gesundheitszentren, Krankenversicherungen, Apotheken, medizinischen Labors, in der Pharmaindustrie oder in öffentlichen Ämtern - direkt anwenden können.

Der Studiengang verbindet akademische Lehre und Forschung mit der Praxis und fördert gleichzeitig fachliche, methodische sowie soziale Kompetenzen.

Die Trägerschaft obliegt der Wirtschaftswissenschaftlichen und der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich, wobei die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät die Federführung inne hat.